dorfkraft.de

 

Interessengemeinschaft für die Erhaltung des ländlichen Raumes im Norden von Huntlosen

 


Standorttreue

Die Vertreter der Kornkraft haben ihre Standorttreue zu Huntlosen als Argument für ihren geplanten Verbleib in Huntlosen kundgetan. Sie hätten hier begonnen und fühlten sich Huntlosen verbunden. Obwohl der Betrieb eigentlich aus Bremen und Harpstedt stammt, freut uns diese Verbundenheit. Doch wird diese Treue zum Trojanischen Pferd, wenn Huntlosen durch die geplante Standortverlagerung nach Sannum deutliche Beeinträchtigungen erfährt. Treue hin oder her: Jeder, der sich sein Haus bauen will, muss sich an bestimmte Grundsätze halten und seine Absichten unter dem Aspekt gesellschaftlicher Vorgaben prüfen lassen: Eine Feldflur ist eben aus gutem Grund kein Bauplatz. Das gilt auch für die Firma Kornkraft. Die Treue zu Huntlosen kann dennoch gelebt werden, indem Verwaltung und Verkaufsstätte in Hosüne verbleiben und indem wir gerne weiter dort einkaufen. Die Logistik stört jedoch überall in Huntlosen massiv und sollte in ein dafür bereitstehendes Gewerbe- oder Industriegebiet umgesiedelt werden mit dem Potenzial für notwendige Erweiterungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst du schon den Huntlosen-Song

Schlaflos in Huntlosen

von

super kuper

– jetzt anhören

– oder lieber später anhören (in der Rubrik „Hintergrund“)